Logo

Beratungsstelle Gewalt

Projektbeschreibung
Die Beratungsstelle Gewalt unterstützt Personen bei allen Fragen im Zusammenhang mit Gewalt, insbesondere häuslicher Gewalt. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Personen bereits Gewalt ausgeübt haben oder befürchten, bald Gewalt anzuwenden. Die Beratung ist kostenlos und wird diskret durchgeführt. Bei Bedarf können Dolmetschende hinzugezogen werden.

Ziel
Die Beratungsstelle Gewalt berät Personen mit dem Ziel, dass diese gewaltfrei mit belastenden Situationen umgehen können.

Zielgruppe
Bevölkerung des Kantons Solothurns, egal welchen Alters und egal um welche Form von Gewalt es sich handelt.

Standorte
Beratungen finden in Olten und Solothurn statt.

Webseite: beratunggewalt.so.ch

Der Flyer kann in Papierform kostenlos bei der Fachstelle Prävention & Gesundheitsförderung bestellt werden (wenn erwünscht: gerne inklusive Flyerspender).

Weitere Informationen
Beratungsstelle Gewalt
4509 Solothurn
032 627 29 92
beratunggewalt@ddi.so.ch
beratunggewalt.so.ch

Bild: © Kanton Solothurn

Zielgruppe: Kinder (1-12 Jahre), Jugendliche (12-18 Jahre), Erwachsene, Senior/-innen (ab 65 Jahren), Frauen, Männer
Angebotsart: Beratung
Setting: Familie
Lebenslage: Schwangerschaft, Kindheit und Jugend, Erwachsenenalter, Seniorenalter

Termine

Keine Termine verfügbar.