Sozialberatung

Unsere Mitarbeitenden nehmen sich Zeit für das persönliche Gespräch. Gemeinsam können Fragen zu folgenden Themen geklärt werden:

Finanzielle Beratung: Bei Fragen zu Sozialversicherungen, Abklären von Ansprüchen auf Ergänzungsleistung, Hilflosenentschädigung, Heimfinanzierung, Möglichkeiten für individuelle finanzielle Unterstützung aufzeigen, Budget und Finanzen, Administrative Entlastungsangebote

Wohnen: Wohnmöglichkeiten im Alter, Alters- und Pflegeheimeintritt

Gesundheit: Information zu Pflege und Betreuung zu Hause, Entlastungsmöglichkeiten, Informationen zu Dienstleistungen, Beratung pflegender Angehöriger, Fragen zu Demenz, Angebote zur Gesundheitsförderung

Recht und Vorsorge: Alterspezifische Rechtsfragen, Beratung zum Vorsorgedossier DOCUPASS (Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag, Testament, Anordnungen im Todesfall)

Beratung bei Lebensübergängen: Anpassung der Lebenssituation; Scheidung, Trauer, Verluste; Beziehungsfragen; Umgang mit gesundheitlichen Einschränkungen; Spezifische weiterführende Stellen vermitteln

Es werden Lösungen und Wege aufgezeigt und Unsicherheiten beseitigt. Im Mittelpunkt unserer Beratungen steht der ältere Mensch und sein Umfeld. Das Erhalten von Lebensqualität und der Eigenständigkeit stehen im Vordergrund. Die Beratungen können am Telefon, in den vier regionalen Fachstellen oder bei den Betroffenen zu Hause stattfinden. Die Sozialberatung von Pro Senectute ist vertraulich und kostenlos.

www.so.prosenectute.ch

Zielgruppe: Senior/-innen (ab 65 Jahren), Angehörige
Angebotsart: Beratung
Setting: Sozialwesen
Lebenslage: Seniorenalter

Termine

Keine Termine verfügbar.