Logo

soHealth Wettbewerb 2024

Gesucht sind innovative Verbesserungsideen zur Prävention in der Gesundheitsversorgung mit Fokus auf Schnittstellenoptimierung. Die Laufzeit der Projekte kann 1 bis 2 Jahre betragen. Die maximale Fördersumme pro Projekt beträgt CHF 30'000. Insgesamt stehen aus dem Fördertopf von Prävention soH CHF 70'000 zur Verfügung. Projektstart ist Januar 2025.

Spitalinterne (Ärzteschaft, Pflege, Therapie, Dienstleistungen) und -externe Leistungserbringer (Gruppenpraxen, Spitex, Pflegeheime, Gesundheitsligen, Apotheken und Sozialdienste) sind eingeladen Ideen einzureichen.

Im Zentrum der Verbesserungsideen sollen Patientinnen und Patienten mit einer chronischen, nicht-übertragbaren Erkrankung stehen, welche dank Prävention von einer geringeren Krankheitslast, einer verbesserten Lebensqualität und mehr Autonomie profitieren.

Alle Informationen und das Eingabeformular finden Sie hier:

soHealth Wettbewerb 2024

Lebenslage: Erwachsenenalter, Seniorenalter

Termine

Förderrunde 2024
Von 14.05.2024
Bis 30.08.2024
Zeit
Normalpreis -
  • Ausschreibung mit allen Informationen: 14. Mai 2024
  • Eingabeschluss: 30. August 2024
  • Vorauswahl: 9. September 2024
  • Eingabeschluss für Zusatzinformation von Projekten in der engeren Wahl: 27. September 2024
  • Bekanntgabe Gewinner: 19. November 2024
  • Projektstart: Januar 2025
  • Präsentation der Gewinnerprojekte: Vorstellung des Projekts am soHealth Event vom 23. Januar 2025 und Präsentation der Ergebnisse am soHealth Event vom 22. Januar 2026
Durchführungsort

Solothurner Spitäler AG

Prävention soH

Schöngrünstrasse 36a

4500 Solothurn


032 627 37 88

www.solothurnerspitaeler.ch

Interesse bekunden