Logo

Senioren im Klassenzimmer

Das Projekt "Senioren im Klassenzimmer" ist ein Gewinn für alle Beteiligten. Die freiwillig engagierten SeniorInnen können ihre Erfahrung nach der Pensionierung weitergeben und können in einer motivierendenTätigkeit nachgehen. Die Lehrkräfte erhalten zusätzliche Unterstützung und werden punktuell entlastet. Die Kinder kommen in Kontakt mit der älteren Generation, können von deren Erfahrung profitieren und erhalten mehr individuelle Betreuung. Die freiwilligen SeniorInnen werden an den Schulen sehr geschätzt und empfinden selbst ihre Tätigkeit als Bereicherung. Damit hat das Engagement einen positiven Effekt auf die Psychische Gesundheit. Bei Interesse werden die Freiwilligen individuell an eine beteiligte Schule vermittelt.

Hier finden Sie weitere Informationen und das Anmeldeformular

Das Angebot richtet sich an: Senior/-innen (ab 65 Jahren) ,  Frauen ,  Männer ,  Lehrpersonen
Angebotsart: Projekt ,  Programm
Lebenslage: Seniorenalter

Termine

Einsatz an einer Schule
Termine werden individuell vereinbart
Von 08.07.2019
Bis 08.07.2021
Zeit 00:00 - 00:00
Periodizität Wöchentlich, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Normalpreis 0 CHF

Der Tag und die Zeit des ca. 4-stündige Einsatzes in der Klasse wird mit der Lehrperson abgemacht. Die Pro Senectute vermittelt zwischen SeniorInnen und Schulen, um den passenden Einsatzort zu finden.

Durchführungsort

rund 70 Gemeinden im Kanton Solothurn


Interesse bekunden