Ab ins neue Jahr

Realistische Vorsätze für 2020 und wie Sie es schaffen, diese umzusetzen.

Bild: Malte Lu- pexels.com

Viele Leute werden auch dieses Jahr um Mitternacht auf ein neues Jahr anstossen und sich im Hinterkopf einige Vorsätze überlegen, weil sich dies so gehört. Doch wie beginnt man ein solches Vorhaben überhaupt?

 

Setzen Sie sich ein Ziel und probieren Sie, dieses Stück für Stück in Ihren Alltag zu integrieren. Versuchen Sie, die schlechte Gewohnheit mit einer guten Gewohnheit zu überschreiben. Da der Mensch ein Gewohnheitstier ist, liegt die Grenze für eine neue Gewöhnung bei drei bis sechs Monaten: Haben Sie etwas für diesen Zeitraum durchgehalten, ist die Chance gross, dass Sie sich daran gewöhnt haben. Sie werden merken, dass es positive Emotionen auslöst, wenn Sie sich auf einem guten Weg befinden.

Entscheiden Sie sich für einen der folgenden Vorsätze und versuchen Sie, drei Monate durchzuhalten, bis es zur Gewohnheit wird:

 

Ausgewogen und genussvoll ernähren

  • Trinken Sie täglich 1-2 Liter Wasser oder ungesüssten Tee.
  • Essen Sie täglich 5 Portionen Gemüse und Früchte in verschiedenen Farben.
  • Nehmen Sie 3 Portionen Getreideprodukte, Kartoffeln oder Hülsenfrüchte zu sich.
  • Essen Sie 3 Portionen Milchprodukte, Fleisch, Fisch, Eier oder Tofu.
  • Seien Sie sparsam mit Nüssen, Öl, Butter und Margarine.
  • Konsumieren Sie nur wenig Süsses, Salziges und Alkoholisches.

 

Bewegen Sie sich

  • Sport hält gesund, macht fröhlich und steigert die Konzentration.
  • Schon wenige Minuten am Tag reichen aus.
  • Machen Sie sich bewusst, weshalb Sie mehr Sport treiben möchten.
  • Konkrete Ziele wie Abnehmen oder mehr Sport für die Gesundheit dienen als Motivation.
  • Sport muntert in der kühlen Jahreszeit auf und stärkt das Immunsystem.

 

Bauen Sie Stress ab

  • Überlegen Sie, welche Situationen besonders belastend für Sie sind und versuchen Sie, diese zu vermeiden.
  • Entspannende Bäder nach der Arbeit und Sport wirken sich positiv auf das Gemüt aus.
  • Nehmen Sie ausserdem keine Arbeit mit nach Hause mit und bewältigen Sie eine Aufgabe nach der anderen.
  • Weihen Sie Familie, Freunde und Arbeitskollegen in Ihren Vorsatz ein, Stress zu vermeiden und besser abzubauen.

Bild: Zuza Galczynska - unsplash.com

Tipps, wie es mit der Umsetzung dieses Jahr funktioniert:

  1. Beschränken Sie sich auf ein Ziel
  2. Suchen Sie Verbündete
  3. Setzen Sie realistische Ziele
  4. Wählen Sie einen Vorsatz, den Sie in Ihren Alltag integrieren können
 
 

Vorsätze können verschiedener Art sein – auch ein Rauchstopp, eine Reduzierung des Alkoholkonsums, ausreichend Schlaf oder mehr Zeit mit der Familie können Beispiele sein. Wenn Sie sich auf unserer Webseite umschauen, werden Ihnen zahlreiche Angebote bei Ihrem Vorhaben helfen.