Logo

Suchtprobleme in Betrieben

Projektbeschreibung
Etwa 10 Prozent der Angestellten haben mit Suchtmitteln ein ernsthaftes Problem und sind deshalb nicht mehr voll leistungsfähig. Das kostet die Betriebe viel Geld. Die Suchthilfe Ost bietet Schulungen an für Führungskräfte, Mitarbeitende und Berufsbildende.

Schulungsinhalte

  • Entwicklung einer Abhängigkeit 
  • Früherkennungsmerkmale
  • Interventions- und Handlungsstrategien
  • Hilfsangebote und Zusammenarbeit mit Suchtberatung
  • Fallbeispiele

Durchführungsorte
Bezirke Olten, Gösgen, Gäu, Thal, Dorneck und Thierstein

Webseiten suchthilfe-ost.ch

Weitere Informationen und Buchung
Suchthilfe Ost
Prävention und Gesundheitsförderung
Marlies Alder: marlies.alder@suchthilfe-ost.ch, 062 206 15 35

Bilder: Deagreez/fotolia

Unterlagen zum Downloaden

Zielgruppe: Erwachsene, Arbeitgebende, Arbeitnehmende, Lehrpersonen, Fachpersonen
Angebotsart: Kurs / Schulung
Setting: Arbeitsplatz, Berufsschule
Lebenslage: Kindheit und Jugend
Krankheitsbild(er): Stress, Abhängigkeitserkrankung, Tabaksucht / Nikotinsucht, Alkoholsucht, Glücksspielsucht / Geldspielsucht

Termine

Keine Termine verfügbar.