Purzelbaum Spielgruppe

Projektbeschreibung
Purzelbaum Spielgruppe integriert mit einfachen und praxisnahen Mitteln vielseitige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung in den Spielgruppenalltag und unterstützt Kinder in ihrer gesunden Entwicklung. Der Schwerpunkt des Projekts liegt bei der praxisorientierten Begleitung der Spielgruppenleitenden und zeigt auf, wie die Kursinhalte in der Spielgruppe umgesetzt und langfristig verankert werden können. Das Projekt dauert ein Jahr und beinhaltet Weiterbildungen, Input- und Austauschtreffen und vermittelt Inhalte und Angebote schwerpunktmässig zu Bewegung, sowie auch zu Ernährung (je nach Bedürfnissen der Teilnehmenden). Im Weiteren erhalten die Projektteilnehmenden Beratung und finanzielle Unterstützung für die Anschaffung von Bewegungsmaterialien.

Projektziele

  • Die Spielgruppenleitenden kennen die motorische Entwicklung im Vorschulalter, die entsprechenden Bewegungsempfehlungen und die langfristige Wirkung von Bewegung auf die Gesamtentwicklung von Kindern.
  • Die Spielgruppenleitenden werden in ihrem Wissen über die wichtige Bedeutung regelmässiger Bewegung und gesunder Zwischenmahlzeiten in der frühen Kindheit gestärkt. Sie wissen, wie sie vielseitige Bewegung (Schwerpunkt) und ausgewogene Zwischenmahlzeiten (inkl. Wassertrinken) fördern können.
  • Die Spielgruppenleitenden kennen die Zusammenhänge von Sprachentwicklung und Bewegung und wissen, wie sie die sprachlichen Kompetenzen der Kinder mit Bewegungsaktivitäten stärken können.
  • Der zeitliche Umfang und die Qualität gezielter bewegter Aktivitäten im Spielgruppen- Angebot nehmen zu.
  • Die Innen- und wenn vorhanden Aussenräume der Spielgruppe werden bewegungsfreundlich und bewegungsfördernd ausgestaltet.
  • Die Spielgruppenleitenden und die Kinder essen in der Spielgruppe gesunde Zwischenmahlzeiten und trinken Wasser.
  • Die Eltern erhalten wichtige Informationen aus dem Projekt sowie Anregungen zur Umsetzung im Alltag.

Webseite: radix.ch

Weitere Informationen und Anmeldung
Franziska Sölter, Projektleiterin
+49 172 354 54 09
soelter.franziska@gmail.com

Das Angebot richtet sich an: Lehrpersonen ,  Fachpersonen
Angebotsart: Kurs / Schulung
Setting: Familienergänzende Kinderbetreuung (Kita, Spielgruppe, Tagesfamilie)
Lebenslage: Säuglings- und Kleinkindalter ,  Kindheit und Jugend

Termine

Keine Termine verfügbar.