Logo

Onkologische Rehabilitation Olten

Die Onkologische Rehabilitation ist ein ambulantes Angebot für Patientinnen und Patienten, welche an Krebs erkrankt sind. Sie haben die Möglichkeit, herauszufinden, was Sie sich durch Bewegung Gutes tun können. Finden Sie dadurch zu einem positiven Lebensgefühl. Im Zentrum stehen die körperlichen Aktivitäten bei Krebs durch mehr Spass in einem Gruppenprogramm.

Ziel der Bewegungstherapie:

  • Verbesserung bzw. den Erhalt der allgemeinen Fitness
  • Aufhebung bzw. Verhinderung von Bewegungseinschränkungen nach der Operation
  • Anregung des Herz-Kreislaufsystems
  • Stärkung der körpereigenen (Immun-)Abwehr
  • Minderung des Fatiques-Syndroms
  • Abbau von Bewegungsängsten und Depression
  • Förderung des Selbstbewusst seins / Selbswertgefühl
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • «Raus aus der Isolation»
  • Austausch von Erfahrungen und Informationen

Bild: contrastwerkstatt – stock.adobe.com

Unterlagen zum Downloaden

Zielgruppe: Erwachsene, Senior/-innen (ab 65 Jahren)
Angebotsart: Kurs / Schulung
Lebenslage: Erwachsenenalter, Seniorenalter
Krankheitsbild(er): Krebs

Termine

Keine Termine verfügbar.