Logo

J+S Leiterinnen und -Leiter

Projektbeschreibung
Im Auftrag der Sportfachstelle Solothurn schult die PERSPEKTIVE Trainer*innen lokaler Sportvereine im Bereich Suchtprävention von Kindern und Jugendlichen im Sportalltag. Es handelt sich um Trainer*innen mit J+S Trainerausweisen in spezifischen Disziplinen, welche im Rahmen von Wiederholungskursen ihre/seine Kompetenz erweitern.
Das disziplinenübergreifende Modul «Engagiert gegen Suchtmittelmissbrauch» findet jährlich im September statt. Ab 2019 ist ein zweites Modul zum Thema «Digitale Medien – Chancen und Risiken» im Angebot.
Die Anmeldung erfolgt via J+S.

Weitere Informationen
PERSPEKTIVE Region Solothurn-Grenchen
Fachstelle für Suchtprävention und Gesundheitsförderung
Ueli Imhof: ueli.imhof@perspektive-so.ch, 032 626 56 10 / 079 158 16 76

Bilder: © Pixabay

Das Angebot richtet sich an: Jugendliche (12-18 Jahre) ,  Erwachsene
Angebotsart: Kurs / Schulung
Setting: Verein / Jugendorganisation ,  Jugendarbeit / Jugendtreff
Lebenslage: Kindheit und Jugend ,  Erwachsenenalter

Termine

Digitale Medien im Sport - Chancen und Risiken
Am 29.08.2019
Zeit 18:30 - 21:30
Normalpreis 20.-
Durchführungsort

PERSPEKTIVE Region Solothurn-Grenchen

4600 Olten


Interesse bekunden