Logo

Handy, Games und Co.

Projektbeschreibung
Die PERSPEKTIVE führt gemeinsam mit der Jugendpolizei JUPO Doppellektionen für Schulklassen ab Sekundarstufe 1 zum Thema «Digitale Medien» durch. Die Doppellektion eignet sich vor allem als Einstieg ins Thema «Digitale Medien» und dient als Anstoss für die persönliche Auseinandersetzung.
Durch die lokale Verankerung der JUPO und der Suchtfachstelle können spezifische Fragestellungen und Beispiele aus der unmittelbaren Umgebung behandelt und weitere, vertiefende Angebote können gewährleistet werden.

Durchführungsorte
Bezirke Solothurn, Lebern, Wasseramt und Bucheggberg

Webseiten perspektive-so.ch, Jugendpolizei JUPO

Weitere Informationen und Buchung
PERSPEKTIVE Region Solothurn-Grenchen
Fachstelle für Suchtprävention und Gesundheitsförderung
René Henz: rene.henz@perspektive-so.ch, 032 626 56 11

Bilder: © Pixabay

Das Angebot richtet sich an: Jugendliche (12-18 Jahre)
Angebotsart: Kurs / Schulung
Setting: Schule
Lebenslage: Kindheit und Jugend
Krankheitsbild(er): Abhängigkeitserkrankung

Termine

Keine Termine verfügbar.