Erzählcafé
Zum Angebot

In kleiner Runde werden Erlebnisse, Gefühle und Fragen geteilt, die sich jeweils an einem übergeordneten Thema orientieren. Vielleicht geht es um Einsamkeit. Oder um beste Freunde. Das Vorgehen ermöglicht es, dass jedes Erzählcafé einen roten Faden erhält und sich inhaltlich nicht wiederholt. Gleichzeitig werden dabei eigene Erinnerungen aktiviert und neue Eindrücke gewonnen. Dies kann den Teilnehmenden zusätzliche Perspektiven eröffnen und ihnen Verbindungen zu anderen Menschen aufzeigen.

Das Erzählcafé ist keine Selbsthilfegruppe, sondern eine von Claudia Sollberger organisierte und moderierte Gesprächsrunde. Die Pflegeexpertin ist vielen Menschen auch als Stadtführerin in Solothurn bekannt. Das Erzählcafé findet abwechselnd im Haus der Krebsliga Solothurn oder auf einem Spaziergang in der nahen Umgebung statt.

Kosten: CHF 20.– pro Abend

Leitung: Claudia Sollberger, Pflegeexpertin, Moderation Erzählcafé

Treffpunkt: Haus der Krebsliga Solothurn, Wengistrasse 16, 4500 Solothurn

Termine

Bezeichnung / Durchführungsort Datum Datum/Tag Zeit Zeit Ort
Erzählcafé
Krebsliga Solothurn, Wengistrasse 16, 4500 Solothurn, info@krebsliga-so.ch
02.07.2024
02.07.2024 Solothurn

Betroffenen Themen Psychische Gesundheit
Anbietende/r


Krebsliga Solothurn

Wengistrasse 16

4500 Solothurn


032 628 68 10

info(at)krebsliga-so(dot)ch

www.solothurn.krebsliga.ch

   Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu



zurück