Logo

Elternveranstaltung: Substanzkonsum

Projektbeschreibung
Kinder und Jugendliche sind neugierig, experimentieren und nehmen Risikokonsum zuweilen in Kauf. Eltern müssen nicht tatenlos zusehen! Wie darüber reden mit Kindern? Wie reagieren, wenn das eigene Kind konsumiert? Ansätze für konstruktive Gespräche mit Kindern und Jugendlichen.
Dieses Angebot wird gemeinsam mit der Jugendpolizei Kanton Solothurn durchgeführt.

Durchführungsorte
Bezirke Olten, Gösgen, Gäu, Thal, Thierstein, Dorneck

Webseite www.suchthilfe-ost.ch, Jugendpolizei JUPO

Weitere Informationen
Suchthilfe Ost
Prävention und Gesundheitsförderung
Marlies Alder: marlies.alder@suchthilfe-ost.ch, 062 206 15 35

Das Angebot richtet sich an: Erwachsene ,  Eltern
Angebotsart: Workshop ,  Veranstaltung
Setting: Schule ,  Familie ,  Elternverein ,  Mütter-/Väterberatung
Lebenslage: Erwachsenenalter

Termine

Keine Termine verfügbar.