Kinder aus suchtbelasteten Familien
Zum Angebot

Projektbeschreibung
Über 100'000 Kinder leben in der Schweiz in einer suchtbelasteten Familie. Etwa ein Drittel wird später selbst Probleme mit einer Abhängigkeit haben. Dazu kommen psychische, soziale und materielle Schwierigkeiten. Suchthilfe Ost und PERSPEKTIVE führen die Grundlagen- und Vertiefungskursen gemeinsam durch. Es werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Situation der betroffenen Kinder und Jugendlichen
  • Arbeitsmethoden für betroffene Kinder und Jugendliche
  • Dynamik der suchtkranken Eltern
  • Handlungsstrategien und Hilfsangebote
  • Fallbeispiele

Durchführungsorte
vor Ort in der Institution, Solothurn oder Olten

Webseiten suchthilfe-ost.ch, perspetktive-so.ch

Weitere Informationen und Buchung
Suchthilfe Ost
Prävention und Gesundheitsförderung
Marlies Alder: marlies.alder@suchthilfe-ost.ch, 062 206 15 35

 

Termine



Keine Termine verfügbar

Betroffenen Themen Psychische Gesundheit Körperliche Gesundheit Sucht
Anbietende/r


Suchhilfe Ost GmbH

Prävention und Gesundheitsförderung

Aarburgerstrasse 63

4600 Olten


062 206 15 35 / 0800 06 15 35

info@suchthilfe-ost.ch

www.suchthilfe-ost.ch
   Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu



zurück